Allgemein
Top in Form mit exotischen Bewegungen –Tanzkurse Zürich
26. October 2015
0
, , , ,

Tanzen ist die schönste Nebensache der Welt. Ob alleine, als Paar oder in der Gruppe Tanzbewegungen lassen uns unseren Körper so richtig begreifen und spüren. Eine Stunde tanzen verbrennt nicht nur enorm viele Kalorien, sondern schüttet Glückhormone aus und gibt uns ein neues Köpergefühl, Grazie und Eleganz. Die besten Tänze für eine neue Figur und ein neues Lebensgefühl finden sie hier:

zumba dance wintertur

Zumba®

Zumba ist in jedermanns Ohr. Diese Verschmelzung von lateinamerikanischer und internationaler Musik rhythmische Tanz ist der Geheimtipp vieler Stars zu ihren top-geformten Körper und ergibt die Basis eines effektiven Fitness- Programms. Zumba ist ein lateinamerikanisches inspiriertes Tanz-und Fitnessprogramm mit südamerikanischer und internationaler Musik und Tanzstilen. Ein Mix aus Merengue, Salsa, Reggaeton, Cumbia, Bachata, Bauchtanz, Flamenco und vielem mehr sorgen für ein schweisstreibendes Workout. Zumba Fitness ist eine Sensation, welche heiss, sexy, inspirierend und für jedermann geeignet ist. Die Übungen sind eine Kombination von Aerobic und einfachen Tanzschritten zu schnellen sowie langsamen Rhythmen.

Salsa

Salsa ist Spanisch und der genaue Wortlaut bedeutet so viel wie: Sosse, Salat, Mischung, gut drauf sein, aufgeweckt sein. Mischung deshalb weil viele Tanzstile in Salsa verschmelzen. Salsa ist eine Mischung aus verschiedenen Rhythmen, Rhythmen wie Mambo, Cha-Cha-Cha, Rumba, die in der Welt sehr bekannt waren und es auch heute noch sind. Salsa besitzt einen Zauber, der einen nicht wieder loslässt. Es handelt sich um eine Bewegungsform, die ihren Ursprung in der Karibik hat und heute in grossen Teilen Südamerikas verbreitet ist. Sie verbindet afrikanische Wurzeln mit modernen Jazz.

Kizomba

In die Reihe der exotischen Fitness- Tänze reiht sich seit neustem auch Kizomba ein. Das Wort Kizomba stammt aus Kimbundu, einer Stammessprache der Region von Luanda, Hauptstadt Angolas, und bedeutet “Party, Fest, Feier”. Kizomba ist ein wunderschöner sehr harmonischer, lässiger und sinnlicher Paartanz. Ein Tanz der sich momentan weltweit als neuer, trendiger Paartanz etabliert und entwickelt. Besonders in der Salsa-Szene gehört er mittlerweile zu den beliebtesten Party- und Festivalzutaten, neben Salsa, Bachata, Merengue, Reageaton und Chachacha. Perfekt für Paare, die sich in Form bringen wollen. Schweisstreibend und zusammenschweissend.

Bachata

„Slow&Beautiful“! Tauche in die pure Romantik des Paartanzes! Bachata entstand Anfang der 60er Jahre als eine Form des kubanischen bzw. karibischen Boleros. In den folgenden Jahrzehnten nahmen Bachata-Musiker Einflüsse aus anderen Stilen wie dem Merengue auf, das Tempo wurde erhöht und Bachata wurde mehr und mehr als Tanzmusik verstanden. Seit 2003 erfahren Musikrichtung und Tanz einen Produktionsboom im gesamten hispanokaribischen Raum. Bachata wie fast alle lateinamerikanischen Tänzen erfordern viel Disziplin und Leidenschaft.
Kribbelt es schon in Ihren Füssen? Dann informieren Sie sich noch heute über unseren Kursplan: http://danzare.ch/kurse.php. Wir freuen uns auf Sie!

Top in Form mit exotischen Bewegungen –Tanzkurse Zürich
Rate this post
0

About author

Valon Asani

Mein Name ist Valon Asani, ich bin Informatiker, Jungunternehmer und selbständig. Seit 2011 führe ich die SEO Agentur MIK Agency und berichte über aktuelle Themen im Blog.

Ähnliche Themen

Das könnte Dich auch interessieren

postcard_1

Postkarten drucken lassen um Ihr Unternehmen zu vermarkten

Tanzen ist die schönste Nebensache der Welt. Ob a...

Erfahre mehr
twitter - social media

Trübe Metriken im Influencer Marketing

Tanzen ist die schönste Nebensache der Welt. Ob a...

Erfahre mehr
tu es

Die neue Plattform zum Mieten und Vermieten von Zimmern

Tanzen ist die schönste Nebensache der Welt. Ob a...

Erfahre mehr

There are 0 comments